Appricot.de: Täglich frische Texte zu iPhone-Anwendungen

Das Projekt läuft seit Spätsommer 2010, und allmählich findet es immer mehr Freunde. Via App oder Website können iPhone-Nutzer bei Appricot jeden Tag eine neue App-Beurteilung lesen.
Und ich habe das Vergnügen, dabei auch mal unsachlich oder gar albern sein zu dürfen – schließlich sollen die Leser sich gut unterhalten.



So sieht das dann aus – mehr davon gibt's hier oder hier.
(Für Großansicht bitte aufs jeweilige Bild klicken)

Wie gesagt, das Ganze entwickelt sich erfreulich – nicht zuletzt, weil wir inhaltlich wie technisch aktuell bleiben.  Zum "Super-Wahljahr" 2011 zum Beispiel beurteilt Appricot eine Woche lang Parteien-Apps – in diesem Fall besonders unparteiisch....

Keine Kommentare: