29. November 2013

Erzählen & Zeichnen: Bloggen für Neuland.

Auch vor Angela Merkels großartiger Entdeckung des Internets als Neuland gab es das World Wide Web. Und tasächlich, auch Neuland war auch schon da.

Hinter diesem Namen nämlich steht eine sehr engagierter Hersteller und Versender von allem, was man für Meetings und Konferenzen braucht. Dabei ist der Begriff Neuland durchaus Programm: Die Neuland-Marker z.B. kommen ohne überlriechende Lösungsmittel aus. Konferenztische erhalten schon mal eine Designauszeichnung.
Schließlich arbeitet das Unternehmen eng mit deutschen und internationalen Graphic Facilitators zusammen, die Unternehmensveranstaltungen als ausgesprochen effiziente Mischung aus Mediator, Coach und Schnell-Zeichner begleiten.

Für Großansicht aufs Bild klicken (oder gleich zur Website gehen)

Da passt es, dass ich nicht nur Texte schreibe, sondern auch zeichnen kann: Seit kurzer Zeit schreibe und illustriere ich Beiträge für das Blog von Neuland. Das macht Spaß. Soll es auch.

Labels: ,

15. November 2013

Blau ist das neue Grün: die Zertifikatebörse Frankfurt

Als die erfolgreiche Handelsplattform "Scoach" zum Jahresende 2013 organisatorisch unter das Dach der Börse Frankfurt schlüpfte, musste sich die Werbung ändern. Gleichzeitig sollt das beliebte und gewohnte grüne Maskottchen irgendwie erhalten bleiben – auch, weil der kleine Knautschbulle in der nüchternen Börsenberichterstattung in TV und Presse fast immer unauffällig Präsenz zeigte.
Da die Farbe der neuen "Zertifikatebörse Frankfurt" blau (statt bisher grün) ist, sich aber an dem guten Service, den Produkten und der Leistung nichts ändert, wurde genau daraus ein Konzept. 



Halbseitige Anzeige, auf einer rechten Seite platziert. 


Auf der folgenden Seite wird die Frage beantwortet.

 

Gemeinsam mit der Agentur Cash Cow Farmers entwickelte ich TV-Spots, Banner und Anzeigen, die immer wieder den Gedanken variieren, dass jetzt eine neue Farbe in den bewährten Zertifikatehandel kommt.

Ganzseitige Anzeige




TV-Spot (im Börsenprogramm von NTV etc.)

 

Labels: , , , , , , , ,

4. November 2013

Unternehmen. Dienst. Leistung. (BBS einfach beschrieben.)

Mit Best Business Service (BBS) bietet Joana Schulz Unternehmen und Unternehmern die Möglichkeit, Back-Office-Leistungen nach außen zu delegieren und sich so besser auf die eigentlichen Kerntätigkeiten zu konzentrieren. Ich durfte für BBS texten.




Und weil das Angebot gut und schnell erklärbar ist, ist auch die Website einfach und klar.

(So, wie ganz allgemein die Zusammenarbeit mit Joana Schulz, die ich hiermit wärmstens empfehle.)

Labels: , ,